Rocko (Takeshi)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rocko (Takeshi)

Beitrag von Reshikrom94 am Di 19 Feb 2013 - 17:44



Name: (D) Rocko | (E) Brock | (J) タケシ Takeshi
Heimatort: Kanto, Marmoria City
Alter: 15, zu Beginn seiner Reise
Rolle im Anime: Früher Arenaleiter von Marmoria City (Kanto), später Pokémon-Züchter
Pokémontyp: unter Anderem Gestein
Vorkommen: Seit der ersten Staffel bis zur zweiten (Orange-Archipel), danach kurz vor der Johto-Reise wieder in Alabastia dazugekommen. Später dann am Schluss der Diamant & Perl Staffel eine endgültige Verabschiedung

Aussehen

Wie man im Anime sehen kann, hat Rocko in der Regel seine Augen geschlossen. Es gab aber Ausnahmen, als das Glutexo von Ash ihn mit Flammenwurf attackierte, von Arbok mit dem Schwanz (xD) geschlagen wurde und als er eine Grimasse für das geschlüpfte Larvitar machen wollte.
Vom Aussehen allgemein her, hat er eine dunklere Haut als die andere Charaktere. Desweiteren ist er auch der grösste von allen.
Er trug insgesamt drei verschiedene Outfits (In der ersten Staffel hat er sich noch nicht die Augenbrauen gezupft).

Charakter

Im Anime spielt Rocko in der Regel den weisen und klugen Typ. In verschiedene Episoden sieht man, dass er ruhig mit andere Charaktere umgehen kann - mit Ausnahmen natürlich -, während Ash und Lucia sich fast die Köpfe abreissen. Dennoch kann Rocko auch den Charmeur spielen, denn er ist verrückt auf Frauen. Besonders erregen sich seine Hormone bei Schwester Joy oder Officer Rocky. Aber auch andere weibliche Charaktere kann er nicht widerstehen wie Flavia, Arenaleiterin von Bad Lavastadt oder intensiver die Professorin Felina Ivy, bei der er für eine längere Zeit blieb.

In Sachen Pokémonkämpfe ist er eher im Hintergrund. Das heisst, er kämpft recht selten, dennoch besitzt er ein durchaus grosses Wissen über die Strategie und Vorteile eines Pokémonkampfes. Diese erzählt er meistens an die andere Zuschauer, wenn Ash in einem Kampf ist.

In der Gruppe führt er sozusagen das Trio durch die Region. Er besitzt in der Regel die Karte oder das Handbuch der Region. In der Hoenn Region aber, werden diese durch den PokéNav ersetzt. In seinem Rucksack befinden sich unlogischerweise andere Dinge, wie ein Topf oder Teller, weil er einen ausgezeichneter Koch spielt und täglich das Essen zubereitet.

Geschichte

Das erste Mal trat Rocko in der 5. Folge (005: Showdown in Marmoria City) der Pokémonserie auf, als Ash seinen allerersten Orden in Marmoria City ergattern wollte. Der Arenaleiter war dementsprechend Rocko und bekämpfte ihn. Als Ash ihn besiegte und sich besser kennen lernten, wollte Rocko Ash begleiten, um Pokémon-Züchter zu werden. Er hatte dabei Glück, weil sein Vater Flint zurückkam und somit die Arena übernehmen konnte.

Sein allererstes Pokémon, das er in der Reise gefangen hatte, war ein Zubat und geschah gleich in der nächsten Folge (006: Piepi und der mysteriöse Mondstein). Er setzt dieses auch gleich später im Doppelkampf mit Ash gegen Team Rocket. Im Verlauf der Staffel (028: Modezeit - Eitelkeit) bekam Rocko ein Vulpix von der Pokémon-Züchterin Susi, mit der Bitte, es aufzupassen. Das Vulpix wurde aber dann später in der 4. Staffel (169: Die Schöne und der Züchter) zurückgegeben, als das Trio wieder Susi in der Johto Region traf.

Nach Ashs Niederlage in der Inigo Liga, reiste das Trio zum Orange-Archipel, wo Rocko auch für eine kurze Zeit Abschied nahm (083: Gefahr im Verzug!). Er verliebte sich nämlich in Professorin Felina Ivy, welche den GS-Ball an Ash gegeben hat, damit er ihn zu Professor Eich bringen kann.
Als Ash und Misty wieder in Alabastia zurückkehrten, war Rocko schon dort. Man wusste nie, weshalb Rocko die Professorin verlassen hat, wurde aber traurig, wenn man ihren Namen erwähnte.

Eine erneute Trennung gab es nach der Johto-Reise. Währenddessen gab es auch eine Veränderung in seinem Team. Das Zubat wurde zu einem Iksbat, das Vulpix wurde - wie oben erwähnt - zurückgegeben und das am Anfang der Reise gefangene Tannza entwickelte sich gegen Schluss zu Forstellka. Zuhause gab er seine Pokémon, ausser Forstellka an seinem Bruder Forrest. In Hoenn traf Rocko aber wieder auf Ash. Misty war aber nicht dabei, diese wurde durch Maike und dem kleinen Bruder Max ersetzt.

Zu Anfang der Hoenn-Reise, fing er sich dort ein Loturzel und ein wenig später bekam er ein Hydropi, welches sich in der 9. Staffel zu einem Moorabbel entwickelte und das Loturzel zu einem Kappalores. Das Kappalores und Forstellka wurden nach der Reise wieder in Kanto nach Hause gebracht. Nach dem ging die Reise weiter, wo die Kampfzone das Ziel war. Rocko erhielt während der Reise ein Mobai und bei einem Besuch in Kanto, entwickelte sich sein allererstes Pokémon Onix zu einem Stahlos, als sein Bruder dieses einen Metallmantel gegeben hatte.

In Sinnoh war der Vorgang etwa gleich. Rocko traf dort wieder Ash und schloss sich dem Team an. Dazu kam noch Lucia und deren Plinfa. Das Mobai, welches er in Hoenn erhielt, entwickelte sich zu einem Mogelbaum. Dabei erhielt er noch ein Glibunkel, welches Max' und Mistys Rolle übernimmt, nämlich mittels Gitfhieb die Flirtversuche von Rocko zu stoppen. Rocko erhielt auch noch ein Ei, welches darauf ein Wonneira schlüpfte. Das Wonneira entwickelte sich auf der Rückreise, als einige Baby-Pokemon durch Tentoxa vergiftet wurden und es helfen musste.

Der endgültige Abschied geschah, als Ash und Rocko in Kanto ankamen (659: Der Abschied). In der 5. Generation wurde seine Rolle durch Benny ersetzt.


Rockos Pokemon

Im Team:

Während der Kampfzone-Reise, erhielt Rocko ein Mobai, welches sich in der Sinnoh-Reise zu einem Mogelbaum entwickelte. Desweiteren ist es das einzige Gestein-Pokémon in seinem Team, wobei wir wissen, dass Rocko eigentlich auf Gestein-Pokémon orientiert ist.



Das Glibunkel war das erste Pokémon von Rocko, welches er sich in Sinnoh fing. Es übernimmt die Rolle von Misty und Max, wenn Rocko sich verliebt und schlagt ihn mittels Gifthieb.



Rocko erhielt ein Wonneira-Ei, welches es auch zu einem Wonneira schlüpfte. Später entwickelte es sich zu einem Chaneira.

Zuhause besitzt Rocko noch viele andere Pokémon, welche während seiner Geschichte gefangen wurden. Diese werden im Abschnitt "Geschichte" alle erwähnt.

Wichtige Episoden

005: Showdown in Marmoria City
006: Piepi und der mysteriöse Mondstein
083: Gefahr im Verzug!
658: Rockos Bewährungsprobe
659: Der Abschied


Diskussionsansätze

- Wie habt ihr Rocko gefunden? Er war, neben Ash, am meisten als Hauptcharakter unterwegs und konnte vieles von ihm kennen lernen.
- Vermisst ihr ihn? Wäre er besser als Benny in der 5. Generation aufgehoben?
- Habt ihr in den RBG-Editionen auch den Kampf gegen ihn so schwer gefunden (Rocko's Kleinstein hatte eine geile Frisur. Very Happy)? ;_;
- Sollte Rocko wieder mehrmals als Gastrolle auftauchen?
- Wie fandet ihr seine Rolle im Anime?
- Habt ihr auch mal den ganzen Tag lang versucht, Rocko's Augen nachzumachen? Habt ihr euch dabei irgendwo an einer Wand geschlagen?

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________
avatar
Reshikrom94
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 717
Punkte : 15057250
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 22
Ort : In Kais Armen ♥

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten