Und plötzlich hast du Verantwortung...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Und plötzlich hast du Verantwortung...

Beitrag von Reshikrom94 am So 13 Jan 2013 - 14:31

Vorne weg, in dem Thema geht es weder um Adoption, Abtreibung, Dummheit, Unvorsichtigkeit oder sonstiges!

In Deutschland bekommen jedes Jahr Mädchen unter 18 ein Baby. Die Mädchen brechen in der Regel die Schule ab und haben dann meistens keine Chance mehr wieder einen guten Einstieg zu bekommen. Viele sind auch total überfordert und auf sich allein gestellt, sie kommen dann in ein Mutter-Kind-Heim, weg von Mama und Papa, Kindheit aufgeben, für die jungen Mütter ein Sprung ins kalte Wasser.

Zum Diskutieren:
Wie denkt ihr über das Thema wenn Kinder Kinder bekommen? (bitte keine Abfälligen Bemerkungen oder Beleidigungen)
Hat jemand von euch Erfahrung damit ob nun selbst oder durch seine Freunde?
Wie steht ihr selbst zu dem Thema?
Schule/Ausbildung abbrechen oder weiter machen?
Zu Hause ausziehen, in ein Mutter-Kind-Heim, oder alleine wohnen?
Warum gehen die Beziehung meistens kaputt?
90% sind Alleinerziehende Mütter, weshalb hauen die Väter ab?

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________
avatar
Reshikrom94
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 717
Punkte : 15223900
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 22
Ort : In Kais Armen ♥

Nach oben Nach unten

Re: Und plötzlich hast du Verantwortung...

Beitrag von Reshikrom am So 13 Jan 2013 - 15:32

Wie denkt ihr über das Thema wenn Kinder Kinder bekommen?
Ich denke, dass die meisten zu leichtfertig mit dem Sex umgehen. Die meisten machen es einfach um dann vor ihren Freunden anzugeben. Aber dann denken sie nicht an dieFolgen. Wenn aber dann aber herausfinden, dass sie ein Kind erwarten, dann bekommen die Panik. Dazu kann ich dann nur sagen: Selber schuld.

Hat jemand von euch Erfahrung damit ob nun selbst oder durch seine Freunde?
Nein, weder ich noch jemand anders den ich kenne hat erfahrung damit.

Wie steht ihr selbst zu dem Thema?
Keine Ahnung wie ich zu diesem Thema stehe. Ich würde auf jeden Fall aufpassen, dass mir das nicht passiert.

Schule/Ausbildung abbrechen oder weiter machen?
Ich würde ´solange weiter machen wie es geht. Wenn es dann nicht mehr geht, dann aufhören. Dadurch verdient man noch weiter Geld und kann dann das Kind versorgen.
Und Schule würde ich auch weitermachen, weil man sonst einiges nicht richtig kann wenn man das nicht mitbekommen hat.

Zu Hause ausziehen, in ein Mutter-Kind-Heim, oder alleine wohnen?
Wenn man zu Hause unterstützt wird und es nicht laut und stressig dort ist, würde ich dort bleiben. Man sollte sich dabei auch helfen lassen.

Warum gehen die Beziehung meistens kaputt?
Wie ich schon ganz oben gesagt habe, liegt es daran, dass die nie nachdenken wenn die in die Kiste springen und danach überfordert sind damit.

90% sind Alleinerziehende Mütter, weshalb hauen die Väter ab?
Die Väter haben ja nur Sex gehabt um sich cool zu fühlen und vor ihren Freunden anzugeben. Wenn sie das dann erfahren, machen sie Schluss, weil sie keine Lust haben sich dieser Verantwortung zustellen.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

  love Carina ist meine süße Schmusebacke love 
avatar
Reshikrom
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 607
Punkte : 15151455
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 22
Ort : Dortmund/Bielefeld, Twindrake City/Panaero City

http://poke-versum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten