Episode 155: Gefahr im finsteren Wald

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Episode 155: Gefahr im finsteren Wald

Beitrag von Reshikrom am Di 7 Mai 2013 - 17:04

Unsere Freunde sind nach dem Kampf der letzten Folge ziemlich erschöpft und wollen sich an einem See ausruhen. Diese Rast wird jedoch von Team Rocket unterbrochen, die die Chance nutzen und alle Pokemon schnappen. Bevor sie jedoch fliehen können, wird der Ballon von Team Rocket zum Absturz gebracht. Nicht etwa durch unsere Freunde, sondern durch eine Horde von wilden Ursaring!

Irgendwie scheinen die Ursaring wohl sauer auf Team Rocket und unsere Freunde zu sein oder auf Nahrungssuche, wie Ash aus seinem Pokedex erfahren kann. Jedenfalls rennen nun alle um ihr Leben, während die Ursaring-Horde sie verfolgt und dabei mit Hyperstrahlen um sich schießt.

Bei der Flucht vermischen sich die Teams jedoch und Jessie findet sich gemeinsam mit Ash und Rocko wieder, während Misty bei James und Mauzi ist. Schnell merken die Teams jedoch, dass jetzt keine Zeit für Streitereien ist und so schließen alle einen vorübergehenden Waffenstillstand um erst einmal aus diesem Wald voller Ursaring zu entkommen.

Als sich die Teams bis Abends nicht finden, schlagen beide ein Nachtlager auf. Rocko kocht für Ash und Jessie eine leckere Suppe. Hier merkt man bereits, dass Team Rocket nur selten in den Genuß eines so guten Essens kommt. Da sich Jessie jedoch schämt dies zuzugeben lügt sie und sagt, dass sie auch immer so gut essen.

Bei James und Mauzi ist auch Essenszeit. Während Mauzi und James sich einen trockenen Keks teilen, genießt Misty ein großes, saftiges Sandwich, welches Rocko ihr für heute gemacht hatte. Als James und Mauzi dies sehen, läuft ihnen - im wahrsten Sinne des Wortes - das Wasser im Munde zusammen bis Misty mit ihnen ihr Sandwich teilt. Team Rocket merkt hier, dass unsere Freunde nicht nur beim Pokemon-Fangen mehr Erfolg haben, sondern auch regelmäßig bessere Mahlzeiten zu sich nehmen...

Beim Schlafengehen merkt Jessie erneut, dass in ihrem Leben etwas falsch gelaufen ist. Anstatt wie gewöhnlich auf Bahnhöfen oder Rutschen von Spielplätzen, schläft sie heute schön zugedeckt bei unseren Freunden Ash und Rocko. Dies läßt Jessie an ihre Kindheit denken, wo sie noch so viele Wünsche hatte...

Bei Mistys Team wird Misty langsam ziemlich sauer und benimmt sich letztlich fast wie Jessie. Als alle auf einer Klippe schlafen müssen, nimmt sich Misty einfach den meisten Platz, und läßt Mauzi und James nur eine kleine Ecke übrig...

Nachts denken alle Team Rocket Mitglieder daran unsere Freunde zu bestehlen. Letztlich lassen alle jedoch die Idee fallen, da sie nicht durchgeführt werden kann.

Am nächsten morgen geht die Suche weiter. Als das Team von Ash auf ein einzelnes Ursaring trifft, wollen sie jedoch nicht fliehen und stellen sich dem Ursaring zum Kampf. Wieder staunt Jessie über unsere Freunde und ihre starken Pokemon. Letztlich können sie jedoch nicht den Sieg erringen, da weitere Ursaring auftauchen und sie fliehen müssen. Als auch Mistys Team auf ein Ursaring trifft, fliehen sie ebenfalls.

Glück im Unglück treffen sich beide Teams bei der Flucht wieder. Um den Ursaring zu entkommen, müssen sie jedoch eine morsche Brücke überqueeren. Als wenn dies schon nicht schwer genug wäre, zerstören die Ursaring die Brücke auch noch. Durch den Einsatz von Endivie, Bisasam, Onix, Sarzenia und Arbok gelingt es jedoch alle auf die andere Seite der Brücke, und damit in Sicherheit, zu bringen.

Doch dort fällt Team Rocket zu seiner alten Verhaltensweise zurück und fordert unsere Freunde zu einem Kampf heraus. Dieser dauert nur wenige Sekunden, bevor Togepi mit einem Metronom den Kampf beendet. Natürlich weiß aber wieder niemand, dass Togepi dafür verantwortlich war ^_^

Als sich Ash zum Schluß noch umschaut, sieht er ein Warnschild, welches die Gegend auf der anderen Seite der Brücke als Ursaring-Gebiet ausweist. Gerade zur jetzigen Jahreszeit ziehen die Ursaring dort ihre Kinder auf und sind entsprechend aggressiv. Tja, Pech für Team Rocket, da Togepis Metronom sie zurück in den Ursaring-Wald geworfen hat. Ob sie bis zur nächsten Folge aus dem Wald flüchten können? Wir werden es sehen...

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

  love Carina ist meine süße Schmusebacke love 
avatar
Reshikrom
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 607
Punkte : 14984805
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 22
Ort : Dortmund/Bielefeld, Twindrake City/Panaero City

http://poke-versum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten