Episode 154: Schlauer als Noctuh

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Episode 154: Schlauer als Noctuh

Beitrag von Reshikrom am Di 7 Mai 2013 - 17:03

Heute durchstreifen unsere Freunde einen Wald, als Pikachu ein Vogelhäuschen entdeckt. Wenige Sekunden später landet auch prompt ein Noctuh beim Vogelhäuschen. Das ist komisch, da Noctuhs eigentlich Nachtaktiv sind und nur nachts unterwegs sind.

Dabei merken alle wie Dr. Weismann versucht ein besonders gefärbtes Pokemon zu fangen - und dabei scheitert. Klar, dass Ash es auch haben will - schließlich ist es wegen seiner Färbung schon sehr selten und deshalb auch vielleicht besonders stark. Doch Noctuh hypnotisiert Ash und so scheitert er. Beim anschließenden Kaffee und Tee mit Dr. Weismann reden alle über seltene Pokemon und natürlich über Noctuh. Dabei zweifelt Dr. Weismann stark an, das Ash klug genug ist Noctuh zu fangen.

Kurz darauf probiert Dr. Weismann eine neue Falle und trickst Noctuh aus, indem er es seine Hypnose in einen Spiegel machen läßt, woraufhin es k.o. vom Baum fällt. Doch in Wirklichkeit wurde Dr. Weismann hypnotisiert und hat Noctuh gar nicht. Ash sieht es hingegen wegtaumeln. Gerade als er schauen will, ob es verletzt ist, taucht Team Rocket mit einem Noctuh-Ballon auf und will es ebenfalls schnappen! Ash will dies natürlich verhindern - wovon Noctoh offenbar beeindruckt ist.

Ash setzt Feurigel und Karnimani ein, doch auch diese werden von den großen Windballons von Team Rockets Ballon weggeblasen. Selbst Noctuh wird weggeblasen - und zwar direkt in die Hände von Dr. Weismann. Bevor er jedoch fliehen kann, wird er von Team Rocket ausgebremst, die sich dann auch Noctuh schnappen. Da setzt Ash Bisasam und Endivie ein und befiehlt einen Rankenhieb bei beiden um den Ballon festzuhalten, während Ash hochklettert und Noctuh befreit. Das Noctuh war von der Rettungsaktion offenbar beeindruckt und redet nun mit den Pokemon von Ash. Offenbar befiehlt es seinen Pokemon etwas, da Feurigel kurz darauf eine Attacke startet, bevor auch Karnimani angreift. Abschließend befieht Ash noch seinem Pikachu Team Rocket eine finale Attacke zu verpassen.

Da Noctuh jetzt ziemlich beeindruckt von Ash ist, fordert es Ash zu einem Kampf heraus. Ash stimmt zu und setzt natürlich Pikachu ein. Pikachus Donnerblitz geht voll daneben, nachdem Noctuh Pikachu hypnotisiert. Den Luftangriffen von Noctuh kann Pikachu nur mühsam ausweichen. Doch als Pikachu sich auf sein Gehör und nicht auf die Augen verläßt, startet es eine verheerende Blitzattacke, die es Ash ermöglicht Noctuh zu fangen!

Unsere Freunde verabschieden sich von Dr. Weismann und ziehen nun mit ihrem neuen Pokemon weiter in Richtung Dukatia City...

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

  love Carina ist meine süße Schmusebacke love 
avatar
Reshikrom
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 607
Punkte : 15284775
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 22
Ort : Dortmund/Bielefeld, Twindrake City/Panaero City

http://poke-versum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten