Episode 112: In der Höhle des Drachen...

Nach unten

Episode 112: In der Höhle des Drachen...

Beitrag von Reshikrom am Di 30 Apr 2013 - 19:08

Der Kampf geht weiter. Lapras Eisstrahl und Gegars Attacke treffen aufeinander uns erzeugen einen riesigen Knall. Nur langsam lichtet sich der Nebel und zeigt das Ergebnis dieser mächtigen Attacken: Ein Doppel-K.O. Beide Pokemon sind Kampfunfähig. Nun gut, damit stehen die Chancen für Ash immer noch hervorragend. Da nun drei Kämpfe gewonnen worden sind, ändert sich die Arena von einem Steinfeld zu einem Sandfeld. Was kommt als nächstes ?

Drake setzt ein mächtiges Bisaflor ein. Ash hält mit seinem neuen Tauros dagegen. Die Geofissur-Attacke des Tauros bleibt im Sand stecken und verpufft. Unterdessen startet das Bisaflor seine stärkste Attacke: Einen Solarstrahl. Ash weiß, daß sein Tauros diese Attacke niemals überstehen könnte und schickt es dem Bisaflor entgegen um es per Bodycheck zu überwältigen. Doch Bisaflor kann lange gegenhalten. Dann wird Bisaflor jedoch mit den Hörnern von Tauros aufgespießt und hoch in die Luft geschleudert. Dadurch kann Bisaflor den Solarstrahl nicht genau zielen und verfehlt Tauros. Nach einem finalen Angriff ist Bisaflor geschlagen. Wieder ein Sieg für Ash!

Doch der nächste Gegner läßt nicht lange auf sich warten: Elektek sieht nicht nur stark aus, es ist auch auf einem sehr hohen Level. Ash kontert mit seinem Bisasam. Doch Bisasam hat leider kaum eine Chance gegen den mächtigen Elektek und muß sich sehr schnell geschlagen geben. Als Ersatz schickt Ash nun Glurak rein. Dieser macht mit Elektek kurzen Prozess, indem er es per Geowurf K.O. setzt. Bleibt nur noch das 6. und letzte Pokemon, das Ash vom Orange Liga-Pokal trennt...

Wie erwartet ist Dragoran das letzte Pokemon und sicherlich der härteste Gegner des ganzen Kampfes. Glurak hat jedoch keine Chance gegen Dragoran. Seine Feuerattacken kontert Dragoran mit Wasser-Attacken und schwächt Glurak damit. Nur mit Mühe kann Glurak dem extrem schnellen und mit extrem gefährlichen Eisstrahlen kämpfenden Dragoran ausweichen. Doch alles hilft nichts - Dragoran besiegt Glurak und Ash bleiben immer weniger Pokemon...

Schiggy tritt kurz gegen Dragoran an und kann auch einige Attacken durchsetzten. Doch auch Schiggy muß nach nur wenigen Sekunden den Kampf aufgeben. Ash gehen jetzt wirklich die Pokemon aus. Wenn Pikachu Dragoran jetzt nicht besiegt, kann Ash den Pokal vergessen...

Aber Pikachus Finale beginnt kritisch. Dragoran startet mit einer mächtigen Hyperstrahlattacke...Doch im letzten Moment springt Pikachu in die Luft und klammert sich an Dragorans Fühlern fest. Dragoran versucht Pikachu abzuschütteln, doch Pikachu hält sich mit aller Kraft an dem geschwächten Dragoran fest. Nun ist es Zeit für die finale Attacke: einem Donner. Pikachu sammelt all seine Kräfte und verpaßt Dragoran einen so starken Donnerblitz, daß es kampfunfähig wird und bringt damit Ash den Sieg!

Der Jubel ist groß, doch Ash hat es sich auch verdient. Gemeinsam mit Misty, Tracy und seinen Pokemon feiert er den Sieg in der Orange Liga. Ganz nebenbei wird ihm noch ein Platz in der Ruhmeshalle der Orange Liga gewährt - gemeinsam mit allen am Kampf beteiligten Pokemon. Gut gemacht Ash!

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

  love Carina ist meine süße Schmusebacke love 
avatar
Reshikrom
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 607
Punkte : 16323560
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 23
Ort : Dortmund/Bielefeld, Twindrake City/Panaero City

http://poke-versum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten