Episode 098: Ferientag mit Hindernissen

Nach unten

Episode 098: Ferientag mit Hindernissen

Beitrag von Reshikrom am Di 30 Apr 2013 - 18:44

Ash, Misty und Tracy reisen immer noch auf dem Rücken des Lapras, als sie eine neue Insel entdecken. Da sie ohnehin gerade Hunger hatten, nutzen sie die Insel für eine kleine Pause.

Auf der Insel angekommen, entdecken Pikachu und Togepi auch einige Früchte. Nachdem Tracy alle darüber aufklärt woran man die richtig guten und reifen Früchte erkennen kann, lassen alle ihre Pokemon aus den Bällen, damit sie sich auch einmal erholen können. Glurak und Relaxo legen sich gleich auf die "faule Haut", währen das Sichlor von Tracy mal wieder mächtig angibt und "Sichlor" ruft. Dies verschreckt Bisasam, Schiggy und Enton so sehr, daß sie etwas Angst vor dem neuen Pokemon von Tracy haben. Als jedoch Togepi ohne jegliche Angst zu Sichlor geht und ihm nichts passiert, verlieren alle die Angst und schließen auch Freundschaft mit Sichlor. Ash geht unterdessen zu seinem Glurak und schimpft etwas mit ihm, da es nur faul herumliegt, während alle anderen Pokemon sich amüsieren. Unerzogen, wie Glurak nun einmal ist pustet er Ash ein wenig Feuer ins Gesicht. Als dieses sich jedoch Sichlor nähert und Sichlor es abwehrt, kommt es zu einer kritischen Anspannung zwischen Sichlor und Glurak. Diese kann nur mühsam geschwichtigt werden...

Übrigens, auch Team Rocket befindet sich auf dieser idyllischen Insel und erholt sich bei dem traumhaften Wetter. Eigentlich wollten Jessie, James und Mauzi heute keine Pokemon klauen, doch als Togepi und Marill an ihnen vorbeischwimmen und spielen können sie einfach nicht mehr wiederstehen. Sie schleichen sich zum Lager von Ash und beobachten unsere Freunde um einen neuen Plan vorzubereiten...

Ash, Misty und Tracy haben inzwischen weitere Früchte gesammelt und bringen diese in das Lager. Dabei taucht auch Pummeluff mal wieder auf und sing sein Liedlchen. Nachdem alle wieder eingeschlafen sind, werden auch alle bemalt.

Am Abend folgt dann ein leckeres Festesssen für Pokemon und Trainer. Während die Pokemon zusammen sind, sitzen auch die Trainer beisammen. Tracy bringt gerade seine selbstgemachten Früchtebrötchen, als Misty gestehen muß, daß sie so etwas noch nie probiert hatte. Nun ja, Ash hatte schließlich auch die ganze Erdnußbutter aufgefuttert ^_^
Leider kommen unsere Freunde jedoch nicht in den Genuß der leckeren Brötchen, da plötzlich Relaxo hinter Misty steht und ihr das Tablett mit den Brötchen entreißt. Klare Sache, was Relaxo mit den Leckereien macht...er ißt sie. Tja, dumm gelaufen; unsere Freunde müssen sich nun etwas anderes zu essen suchen...

Beim anschließenden Abwasch des Geschirrs helfen auch einige Pokemon mit, Bisasam taucht mit seinem Rankenhieb das Geschirr in das Wasser des Flusses und hebt es wieder hoch, während Schiggy die Aquaknarre einsetzt um den groben Schmutz zu beseitigen.

Sichlor übt - ganz alleine - seine Kampftechniken auf einem Felsen, während Glurak vor sich hinschlummert. Beide beobachten sich letztlich jedoch sehr genau und es liegt immer noch etwas Spannung in der Luft. Diese weicht erst abends, als sich alle hinlegen und schlafen. Nur Ash geht noch einmal an den Strand und macht sich so seine Gedanken über den GS-Ball. Was mag an ihm nur so besonderes sein? Dabei taucht auch Pikachu auf und nun erinnern sich beide daran, wie sie ihre ersten zwei Orange-Liga Orden erhalten haben - wirklich sehr schöne Erinnerungen!

Im Schlaflager tut sich zeitgleich jedoch auch etwas. Tracy träumt gerade davon, wie er ein Lavados, Arktos und Zapdos zeichnet, als James vom Team Rocket mit seinem Sarzenia eine Schlafpuder-Attacke auf das Nachtlager schickt. Doch bevor Team Rocket seine Pokemon-Fang-Pläne umsetzen kann, bemerken Glurak und Sichlor es und Sichlor vereitelt es. Nun sind auch alle aufgewacht und Ash ist auch eingetroffen. Nach Team Rockets Kampfansage beginnt nun der richtige Pokemonkampf. Smogmog startet mit einer Rauchwolke, die jedoch keine Chance gegen Sichlors Schwerttanz hat. Nun folgen noch Bisasams Rankenhieb, Schiggys Aquaknarre und Pikachus Donnerschock. Den Abschluß macht ausnahmsweise jedoch einmal Sichlors Schädelwumme!

Somit nahm alles ein gutes Ende - auch der Konflikt zwischen Glurak und Sichlor hat sich beruhigt und beide empfinden sich nur noch als würdige Partner (auch wenn sie dies nicht zugeben). Team Rocket hat jedoch mehr Pech, da sie mitten im Nest eines Porenta-Schwarm gelandet sind und nun "mächtig Ärger" einstecken müssen ^_^

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

  love Carina ist meine süße Schmusebacke love 
avatar
Reshikrom
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 607
Punkte : 17273465
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 23
Ort : Dortmund/Bielefeld, Twindrake City/Panaero City

http://poke-versum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten