Episode 083: Gefahr im Verzug

Nach unten

Episode 083: Gefahr im Verzug

Beitrag von Reshikrom am Di 30 Apr 2013 - 18:16

Von der Bruchlandestelle des Zeppellins ist es kein weiter Weg nach Valenzia. Im örtlichen Pokemon Center erkundigen sich unsere Freunde wo sich Professor Eivies Haus befindet und finden es dann auch problemlos. In ihrem Haus treffen sie jedoch nur 3 Mädchen an, die sie aber direkt zu Professor Eivie führen, die am Strand mit ihrem Garados trainiert. Nach einer kurzen Begrüßung übergibt Professor Eivie Ash auch schon den GS Ball. Dabei führt sie ihm auch eindrucksvoll vor, daß er nicht auf herkömmliche Weise teleportiert werden kann und auch nicht mit Hammer, Laser oder Sägen geöffnet werden konnte.

Nach einem kurzen Telefonat mit Professor Eich zeigt Professor Eivie Ash und seinen Freunden ihren Park, in dem sie die Pokemon züchtet und beobachtet. Die Pokemon sehen in diesem tropischen Klima hier auch etwas anders aus, wie Rocko schnell merkt. Überhaupt ist Rocko mehr als Fasziniert von Professor Eivie, ihrem Beruf und ihren Pokemon. Sie vorbereitet sogar für jedes ihrer Pokemon ein spezielles Futter. Bei einem Smettbo klappt es jedoch nicht - es will einfach nichts essen.

Als Rocko jedoch das Essen des Smettbo etwas verfeinert und süßt, ißt es doch und Professor Eivie und die drei Mädchen staunen nicht schlecht. Als unsere Freunde die Privatwohnung von Professor Eivie betreten ist Rocko abermals begeistert. Die Unordnung erinnert ihn an zu Hause und er fängt sofort an zu putzen, zu polieren, aufzuräumen und zu kochen. Auch beim Essen erinnert ihn das barbarische Eßverhalten an seine Familie.

Nachts begleitet Rocko Professor Eivie bei einem Forschungsprojekt über das Verhalten von Giflor. Diese sprühen Nachts ihre Samen um so ihr Territorium zu kennzeichnen. Dabei gerät jedoch ein Rattikarl in den Pollennebel und wird stark vergiftet. Bei Professor Eivies voreiliger Rettungsaktion vergiftet sie sich auch und muß daraufhin gemeinsam mit dem Rattikarl in das örtliche Pokemon Center. Es wird jedoch alles wieder gut und Ash bereitet seine Abreise vor.

Völlig überrascht stellen unsere Freunde fest, daß Rocko bei Professor Eivie und den drei Mädchen bleiben will, da er hier viel über Pokemon lernen kann und hier auch nützlicher ist. So folgt ein Abschied und alle Pokemon von Rocko verabschieden sich auch, während Ash und Misty sich nun auf den Rückweg nach Alabastia machen...

Doch wie sollen sie zurück nach Alabastia? Etwa mit dem kaputten Zeppellin? Nein, Team Rocket hat inzwischen den Zeppellin repariert und drinnen eine gemeine Falle aufgebaut. Es gelingt ihnen sogar Ash und Misty erneut in den Zeppellin zu locken und sogar auf die manipulierten Stühle hinzusetzen. Kurz nach dem Start geben sie sich dann zu erkennen und lassen ein Gitter über ihren Stühlen fallen, so daß Ash, Misty und Pikachu nun in einem Käfig sind! Pikachu kann seinen Donnerblitz nicht einsetzten, da der Zeppellin stark entflammbar ist und sonst sofort abstürzen würde. Team Rocket merkt sogar, daß Rocko fehlt und meint nun Ash und Misty seinen ein verliebtes Pärchen...nun ja, Ash und Misty streiten dies entschieden ab ^_^

Plötzlich taucht aus dem Nichts das Pummeluff wieder auf, das Ash schon eine Weile verfolgt und beginnt sein Lied zu singen. Team Rocket versucht mit ihren Fallschirmen zu fliehen, doch Pummeluff folgt ihnen. Ash und Misty bleiben hingegen im Käfig und schlafen weiter, während sie der Zeppellin in ein neues Abenteuer führt...

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

  love Carina ist meine süße Schmusebacke love 
avatar
Reshikrom
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 607
Punkte : 16323560
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 23
Ort : Dortmund/Bielefeld, Twindrake City/Panaero City

http://poke-versum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten