Misty (Kasumi)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Misty (Kasumi)

Beitrag von Reshikrom94 am Di 19 Feb 2013 - 17:41



Name: Misty
Originalname: Kasumi
Heimatort: Azuria City
Hauptbeschäftigung: Trainerin, später Arenaleiterin
Liebste Typen: Wasser
Vorkommen: Sie ist von Beginn der ersten Staffel bis zum Ende der fünften Staffel dabei, danach nur noch einzelne Episoden


Kurzbeschreibung zu Misty:

Misty ist die erste Trainerin auf die Ash in seinem Abenteuer trifft. Sie trifft Ash und Pikachu beim Angeln, als sie die Beiden aus dem Fluss zieht in den sie gefallen waren. Misty war sehr besorgt, als sie sah dass Pikachu verletzt ist. Eher unfreiwillig hat sie dann Ash ihr Fahrrad geborgt und traff Ash erst in Vertania City wieder.
Dort hilft sie Pikachu vor Team Rocket zu beschützen. In den nächsten Folgen läuft sie Ash quasi hinterher, da sie will dass er ihr Fahrrad bezahlt, welches zerstört wurde. Sie wird Zeuge davon, wie Ash sein erstes Pokémon fängt und sich Raupy zu Safcon weiterentwickelt.

Einige Folgen später kämpft Misty gegen Ash, damit er den Quellorden aus der Azuria Arena nicht einfach nur geschenkt bekommt. Am Ende bekommt ihn Ash aber trotzdem geschenkt. Aber danach reist sie wirklich mit Ash und lässt das mit dem Fahrrad erst mal in den Hintergrund fallen.

Misty ist eine reine Wasser-Pokémon Trainerin. In der Folge Tentacha und Tentoxa demonstriert sie das deutlich, da sie versucht mit dem riesigen Mutanten-Tentoxa zu kommunizieren.
Ausserdem nimmt sie am Strudel-Cup teil, dem grössten Turnier für Wasser-Pokémon Trainer. Dort schlägt sie auch Ash.



Wenn jemand etwas gegen Wasser-Pokémon sagt oder ihr Anglerstolz ankratzen will, dann macht er das sicher zum letzten Mal. Denn Misty wird dem eine unvergessliche Lektion erteilen. Zudem entwickelt sie selber Angelköder. Einen nennt sie Mini-Misty Köder und ist ein Abbild von ihr.

Mit Ash führt sie eine besondere Beziehung, man könnte sagen was sich Liebt das Neckt sich. Doch oft wirkt sie mehr wie eine grosse Schwester und sorgt dafür, dass Ash seine Sachen erledigt. Sie hat panische Angst vor Käfer-Pokémon, das ist etwas das Ash nicht verstehen kann, denn er ist fast schon vernarrt in Käfer.

Zu Hause in Azuria City hat sie drei Schwestern Daisy, Lily und Violet. Misty ist die Jüngste und wird deshalb oft untergebuttert. Auch als sie klein war, musste sie immer mit den alten Pokémon-Puppen ihrer Schwestern spielen und hatte keine neuen, deshalb hat sie sich umso mehr gefreut, als sie am Prinzessinnenfest den 1. Preis gewonnen hat, der eine Sammlung neuer Pokémon-Puppen war.



Nach der Silberkonferenz und dem Abschluss der Johto-Abenteuer, kehrt sie nach Azuria City zurück und übernimmt die Arena.


Mistys Pokémon:

Misty besitzt vor allem Wasser-Pokémon. Zu Beginn hat sie Sterndu, Starmie und Goldini. Wobei Goldini relativ wenig vorkommt, es kann auch nur im Wasser kämpfen.
Ein Seeper fängt sie in der Folge Tentacha und Tentoxa. Wobei auch dieses Pokémon eher selten vorkommt, da es Wasser braucht.
Misty fängt dann auch noch ein Enton. Wobei ihr ein Pokéball aus der Tasche fällt und Enton zufällig gefangen wird. Enton ist das Kopfschmerz-Pokémon und sorgt deshalb auch bei Misty für Kopfschmerzen. Koga und Aya aus der Arena der Ninjas wollen es dann sogar tauschen, weil Enton so grosse Kopfschmerzen hatte, dass es richtig stark wurde. Aber da wollte es Misty doch nicht hergeben.



Dann hat sie noch ein Quapsel gefangen, aber das erst auf den Orange Inseln. Es hat sich dann später zu Quaputzi und dann zu Quaxo entwickelt.
Corasonn kam dann erst bei den Strudelinseln dazu.
Zwischendurch wurde noch bekannt, dass sie ein Liebiskus, ein Garados und ein Azurill hat. Zudem gehört das Jurob in der Arena von Azuria City auch ihr, ihre Schwester benutzen es nur um die Orden aufzubewahren. Das Jurob entwickelt sich zu Jugong.
Ihr wichtigstes Pokémon ist aber Togepi. Togepi kämpft eigentlich nie wirklich, setzt aber hin und wieder seine Kräfte unbemerkt ein um Misty und den anderen zu helfen. Das Ei woraus Togepi geschlüpft ist, hat eigentlich Ash gefunden. Rocko hat sich dann darum gekümmert und Mauzi auch noch ein wenig. Als dann Togepi geschlüpft ist, hat es als erstes Misty gesehen und sie so als Mutter angenommen. Seither trug sie Togepi mit sich rum. In der Hoenn-Staffel als Misty nochmal vorkam, hat sich Togepi entwickelt und Misty liess es frei um das Königreich der Togepi zu beschützen.


Wichtige Episoden mit Misty:

Episode 7 - Bezaubernde Schwestern
Das ist natürlich eine der ersten wirklich wichtigen Episoden für Misty. Zuerst benimmt sie sich komisch, bis dann rauskommt dass sie die Schwester von den Arenaleiterinnen ist. Die wollen Ash den Orden schenken, da sie keine fitten Pokémon haben. Misty ist dagegen und tritt dann gegen Ash an. Zuerst besiegt sie mit Sterndu Ashs Smettbo, dann kommt es zum Kampf zwischen Tauboga und Starmie. Jedoch wird dann der Arenakampf von Team Rocket gestört und am Ende bekommt Ash den Orden trotzdem geschenkt.

Episode 19 - Tentacha & Tentoxa
Wie oben schon angesprochen, ist das eine wichtige Epi. Zuerst wird bekannt, dass sie Tentacha liebt. Sie nennt die Teile auf den Köpfen sogar "Rubin des Meeres", was sie selber erfunden hat. In der Episode fängt sie sich auch noch Seeper und stellt sich mutig dem riesigen Tentoxa gegenüber und kann es schliesslich überreden den Menschen zu verzeihen.

Episode 61 - Bezaubernde Meerjungfrau
Sicher auch eine wichtige Episode, da Misty dort ihren grossen Auftritt als Meerjungfrau hat. Dazu kommt noch die spannende Story mit Team Rocket und Jurob entwickelt sich.

Episode 168 - Angel, Köder, Angeber
In dieser Episode muss sich Misty mal so richtig beweisen. Sie zeigt, wie gut sie Angeln kann und muss dann mit ihrem Quaputzi gegen einen Trainer mit Quappo antreten.

Episode 217 - Gute Freunde - Heisse Rivalen!
Hier wird das Duell zwischen Ash und Misty nochmal ausgetragen. Wobei Misty ist Vorteil ist, da das Duell im Wasser stattfindet. Quaputzi kann Karnimani besiegen, wird dann aber von Ashs Kingler ausgeknockt. Bei Misty kommt dann Enton aus dem Pokéball und muss dann gegen Kingler antreten. Kingler quetscht mit Klammer den Kopf von Enton und Misty feuert es sogar an. Bis dann Enton richtig starke Kopfschmerz hat und Kingler mit den Psychokräften besiegen kann.

Episode 273 - Auf Wiedersehen, Freunde
Dort trennen sich Ash, Misty und Rocko. Misty bekommt da ihr Fahrrad wieder, welches von Schwester Joy repariert wurde. Für Misty ist es eigentlich der grosse Abschied, doch bevor sie Ash noch etwas sagen kann, stört sie Rocko..

Episode 318 - Die Prinzessin und das Togepi und Episode 319 - Das Togepi-Paradies
Dies sind zwei wichtigen Folgen für Misty und Togepi. Es endet damit, dass Togepi sich weiterentwickelt und von Misty freigelassen wird.

Diskussionsansätze:
Was hältst du von ihrer Frisur, Aussehen und Allgemein von ihr?
Wie findest du, dass Misty Ash verlassen hat um die Arena zu übernehmen?
Soll Misty irgendwann zurückkommen und mit Ash reisen?
Was hältst du davon, dass Misty Togetic freigelassen hat um seinen Artgenossen zu helfen?
Hätte Misty mehr im Vordergrund stehen sollen oder wars genau richtig?
Sollen Ash und Misty irgendwann ein Paar werden?


Andere Themen mit diesem Charakter:
Ein weiteres Prinzessinnenfest in der Serie?
Was ist euer Lieblingsshipping(Päarchen) in Pokemon?
Wie stark ist der Einfluss der Poke-Girls auf eine Staffel?
Habt ihr Angst, dass manche Charaktere in Vergessenheit geraten könnten?
Wer ist das wichtigste Pokémon-Girl?
Pokemon-Girls!
Wen von den vier Mädchen in Pokemon findet ihr am zickigsten? (Misty,Maike,Lucia oder Jessy)

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________
avatar
Reshikrom94
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 717
Punkte : 15057250
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 22
Ort : In Kais Armen ♥

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten